Auch in diesem Schuljahr bietet das Gymnasium Kenzingen den Schülerinnen und Schülern der Klassen 5-7 ein offenes Ganztagesangebot.

Dieses beinhaltet verschiedene Formen der  begleitenden Betreuung und Unterstützung von Montag bis Donnerstag (in Ausnahmefällen auch freitags) in der Zeit von 13.05 Uhr bis 15.25 Uhr.

 

Bitte berücksichtigen Sie dabei, dass Ihr Kind aus gesundheitlichen und lernpsychologischen Gründen nach dem Vormittagsunterricht unbedingt ein Mittagessen einnehmen und zeitlich einplanen sollte. Wie Sie wissen, bietet das Gymnasium Kenzingen täglich - außer freitags -  mehrere Wahlessen – immer auch ein Vegetarisches - an.

 

Ihr Kind kann bei Bedarf aus folgenden Möglichkeiten auswählen:

  • Hausaufgabenbetreuung in der Gruppe (ohne Kosten)
  • Individuelle Lernbegleitung durch Jugendbegleiter/innen, dies sind Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9-12, (Kosten: 2  € je 45min)
  • Bewegungsangebote in der Mittagspause (ohne Kosten)
  • Freie Angebote in Musik/Sport/Kunst, auch in Form von AGs (ohne Kosten)

       

Zusätzlich zu unserem schulischen Angebot bietet die Stadt Kenzingen in den Räumen der Schule eine kostenpflichtige intensive Lernbetreuung durch Frau Deckler an (Nähere Informationen und einen Anmeldebogen hierfür erhalten Sie auf dem Sekretariat bzw. auf der Homepage der Stadt Kenzingen )

 

Zur Organisation benötigen wir den ausgefüllten Anmeldebogen bis spätestens Mittwoch, den 20.09.2017.

 

Sollte Ihr Kind aktuell keinen Betreuungsbedarf haben, ist auch ein späterer Einstieg möglich. Ein Anmeldeformular ist dann über das Sekretariat erhältlich.