Sonntag, 16. Dezember 2018

Übergabe der Erlöse des Spendenlaufs an die Barada Syrienhilfe e.V.

Am Freitag, dem 30.11.2018, übergaben Vertreter der EINE-WELT-AG einen Spendenbetrag über 5740 Euro an die beiden Vertreter der Barada-Syrienhilfe e.V., Benita und Ali.

Das Spenden erliefen Schülerinnen und Schüler beim Spendenlauf, den die EINE-WELT-AG um deren Leiterin Mira Gündel in Zusammenarbeit mit der Klasse 10c und deren Klassenlehrerin Corinne Henninger am 2. Oktober organisierten.

Die Vertreter der Barada-Syrienhilfe e.V. freuten sich sehr über die Spende. Den Schülern teilten sie mit, dass jede Hilfskation, die in Syrien ankomme, den Menschen Hoffnung gebe.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ok