Montag, 9. Dezember 2019

104 Fünftklässler am Gymnasium Kenzingen eingeschult

Einschulung Groß

Diesen Donnerstag begannen die neuen Fünftklässler ihre Schullaufbahn am Gymnasium Kenzingen. Während einer zentralen Einschulungsveranstaltung unter der Leitung von Schulleiter Thilo Feucht wurden die neuen Schülerinnen und Schüler am Gymnasium Kenzingen herzlich willkommen geheißen.

Mit verschiedenen Darbietungen der Schulband und der Zirkus-AG wurde die Einschulungsfeier eröffnet. Im Anschluss daran begrüßte Oberstudiendirektor Feucht die Neuankömmlinge besonders und ermunterte sie, mutig die neuen Herausforderungen anzugehen. Er brachte außerdem seine Freude zum Ausdruck, dass die kommenden Fünftklässler die Schulgemeinschaft durch ihre Offenheit und ihre Neugierde bereichern würden. Nachdem auch die Schulpaten den Neuankömmlingen durch einen heitere Tanzeinlage Mut zusprachen und ihnen mitteilten, wie sie sie unterstützen werden, gingen die Fünftklässler zu ihren neuen Klassenlehrern und in ihre zukünftige Klasse. Die Eltern wurden parallel dazu vom zweiten Klassenlehrer über organisatorische Abläufe informiert. Einen Überblick über die umfangreichen Betreuungsangebote der Schule erhielten die Eltern und ihre Kinder bereits während der Einführungsfeier.

Bericht: PresseAG Gymnasium Kenzingen

Bild (PresseAG):

Die Klasse 5d mit der Klassenlehrerin Jana Bauch und den Patinnen und Paten.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ok